Jobs

Mitarbeiter:in für Community Management und Fundraising in Berlin oder Homeoffice in Teilzeit oder Vollzeit (all genders)

Du kannst begeistern und überzeugen, willst flexibel und selbständig arbeiten, gehst gern auf Menschen zu und verfügst über eine gehörige Portion Sendungsbewusstsein für unsere Vision einer redaktionellen Gesellschaft und einer starken Demokratie? Dann werde Teil unseres Teams!

Über uns

Aktuell wird die Demokratie von verschiedensten Seiten bedroht und fatalerweise befindet sich gleichzeitig die Presse- und Medienlandschaft im Umbruch. Deshalb haben sich rund 370 Fotojournalist:innen und Menschen aus der Zivilgesellschaft vor zwei Jahren zu einer Genossenschaft zusammengeschlossen, mit der laif Fotoagentur eine der bekanntesten und renommiertesten Bildagenturen Deutschlands übernommen und parallel die gemeinnützige laif foundation gegründet.

Die laif foundation fördert Fotojournalismus und Medienkompetenz für eine informierte Gesellschaft und eine starke Demokratie: glaubwürdig, kritisch, unabhängig, gemeinnützig und wirksam.

Durch eigene Projekte und Formate wollen und müssen wir als Fotojournalist:innen sichtbarer werden, damit wir mit unserer Arbeit mehr Wirkung erzielen. Deshalb suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n engagierte Mitarbeiter:in für Community Management und Fundraising – in Berlin in Teilzeit oder in Vollzeit.

 

Deine Aufgaben

  • Ausbau und Pflege unseres Netzwerks.
  • Betreuung von Mitgliedern.
  • Umsetzung unserer Kommunikation nach außen und innen.
  • Erstellung von Newslettern und plattformspezifischem Content für die Webseite und Soziale Medien.
  • Konzeption und Durchführung von Fundraising Kampagnen und -events in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung.
  • Zuarbeit bei der Entwicklung und Betreuung von Corporate Partnerships.
  • Unterstützung der Geschäftsführung bei der Stakeholder-Pflege.

 

Dein (Ideal-)Profil

  • Du kannst begeistern und überzeugen und gehst gern auf Menschen zu.
  • Du arbeitest gern im Team und bist flexibel und konfliktfähig.
  • Du bist text- und sprechsicher, kannst unsere Themen, Projekte und Inhalte überzeugend kommunizieren und hast dabei die
  • Zielgruppen im Blick.
  • Du hast Erfahrung im Umgang mit CM-Systemen und Programmen zur Erstellung von Social Media Beiträgen
  • Du hast Spaß und Interesse daran, auch mal audiovisuelle Inhalte zu produzieren.
  • Du kannst organisieren, telefonieren und lässt dich so leicht nicht aus der Fassung bringen.
  • Du arbeitest gern eigenständig und übernimmst Verantwortung.
  • Du setzt dir ehrgeizige Ziele und lässt dich an ihnen messen.
  • Du begeisterst dich für Fotografie und innovativen Journalismus.
  • Du willst dich aktiv für die Stärkung unserer Demokratie einsetzen.
  • Vielleicht hast du sogar eine Ausbildung im Bereich Fundraising.

 

Wir bieten

  • Eine sinnstiftende Arbeit für gesellschaftsrelevante Themen.
  • Umfangreiche Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten in einem gemeinnützigen Start-up mit kurzen Entscheidungswegen.
  • Eine spannende und verantwortungsvolle Aufgabe in einem netten, dynamischen und motivierten Team, in dem auf Augenhöhe kommuniziert wird.
  • Teilnahme an laif Veranstaltungen rund um das Thema Fotografie und Zusammenarbeit mit spannenden und engagierten Menschen.
  • Eine unbefristete Anstellung und ein faires Gehalt.
  • 30 Tage Urlaub
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zur Arbeit im Homeoffice; Du kannst in unserem Büro in Berlin-Neukölln arbeiten. Dort entsteht gerade das Haus Publix, ein Ort, an dem offen und kollaborativ an der Zukunft von Journalismus, Technologie und Demokratie gearbeitet wird. Ein Medienhaus für eine neue Zeit.

 

Deine Bewerbung

Jede:r in unserem Team bringt eigene Perspektiven und Kenntnisse aus ganz unterschiedlichen Bereichen in unsere Arbeit ein. Wenn du dich für diese Stelle interessierst, deine Kenntnisse aber nicht perfekt mit allen Qualifikationen in der Stellenbeschreibung übereinstimmen, solltest du dich trotzdem bewerben.

Wir leben Vielfalt und fördern ein wertschätzendes, respektvolles Miteinander und ein diskriminierungsfreies Arbeitsumfeld. Wir freuen uns auf Menschen, die in unser Team passen, sich mit unseren Zielen identifizieren und sich einbringen – völlig unabhängig von ethnischer, sozialer, nationaler Herkunft, Alter, Religion, Behinderung, sexueller Orientierung oder Identität.

Bitte sende deine aussagekräftigen digitalen Bewerbungsunterlagen (kurzes Motivationsschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse, Gehaltswunsch, Eintrittstermin) in einem einzigen PDF-Dokument spätestens bis 28.6.2024.

Bewerber:innen für diese Stelle müssen über Kenntnisse auf muttersprachlichem Niveau in Deutsch verfügen.

Wir behalten uns vor, Bewerbungsgespräche mit geeigneten Bewerber:innen schon vor Ablauf der Bewerbungsfrist zu führen. Zögere daher nicht, uns deine Bewerbung bereits früher zuzusenden.

Hast du Fragen? Ulf Schmidt-Funke beantwortet sie gerne unter jobs@laif-foundation.org.
Oder sende uns am besten gleich deine Bewerbungsunterlagen an dieselbe Adresse.

 

Wie es weitergeht

Wir sichten die eingehenden Bewerbungen und geben zügig eine Rückmeldung. Wenn deine Bewerbung zu uns passt, werden wir dich zu einem Videogespräch einladen.